www.tvwaal.de 
 
D1-Jugend SG Obere Singold
Zurück zur Startseite
Abteilung Fußball
 

 

 

Nächstes Spiel:  

-

Spiele der D1-Jugend Vorrunde:

Datum: Spielpaarung Ergebnis Torschützen Spielbericht
17.09.2022 SG Obere Singold - SpVgg Kaufbeuren 4:0 2 x Kristian Vasic, Leo Glogger, Elias Burger Mit viel Spannung erwarteten wir das Team aus Kaufbeuren. Wir wollten von Anfang an hoch pressen, um das Spiel zu kontrollieren. Und das gelang uns heute komplett! Wir dominierten die Gäste und erspielten uns einige hochkarätige Chancen. In der 25. Minute dann die Führung. Kristjan konnte sich souverän durchsetzen und erzielte seinen ersten Treffer. Kurz drauf schnürte er seinen Doppelpack. Mit dem 2:0 im Rücken gab unser agiles Mittelfeld um Manuel und Linus in der 2. Hälfte nochmal richtig Gas. Sie brachten unsere Stürmer in Stellung und so konnten Elias und Leo binnen weniger Minuten auf 4:0 stellen. Die Messe war gelesen! Es fielen dann zwar keine Treffer mehr, doch dieses Ergebnis stellt uns erstmal auf Platz 1 in der Tabelle.
23.09.2022 SpVgg Rieden - SG Obere Singold 1:6 2 x Kristian Vasic, Elias Burger, Leo Glogger, Manuel Steck Heute haben unsere Jungs eine sensationelle Leistung abgerufen! Die Bälle wurden aus der Defensive sauber und zielsträbig nach vorn gespielt. Jeder hat den Ball gefordert und alle haben miteinander gefightet. Nach knapp 15 Minuten brachte uns Elias in Front. Kurz drauf stellte er nach feinem Zuspiel durch Leo auf 2:0. Noch vor dem Pausenpfiff erzielte dann Leo selbst den dritten Treffer. In Hälfte zwei liessen wir nicht locker. Im Gegenteil! Kristjan gelang Treffer Nr. 4 und wenig später hämmerte unser Spielmacher Manuel das Leder aus rund 20 Metern zum 5:0 in die Maschen. In der Folgezeit erspielten wir uns weitere Hochkaräter, ehe Kristjan dann das halbe Dutzend voll machte. Der Ehrentreffer durch einen Foulelfmeter konnte unsere Freude heute nicht mehr trüben.
01.10.2022 SG Obere Singold - JFG Mühlbachtal 1:1 Leo Glogger Tabellenführung verteidigt! In einem intensivem Spiel mit vielen Zweikämpfen musste unsere Abwehr und das Mittelfeld läuferisch und kämpferisch alles aufbieten, um den Gegner in Schach zu halten. Wir verteidigten sehr hoch und setzten den einen und anderen vielversprechenden Konter. Der erste Treffer lag auf beiden Seiten in der Luft. In der 22. Minute ging der Gast in Führung, doch wir zeigten die richtige Reaktion. In Hälfte zwei kreierten wir einige Chancen, ehe Leos Treffer uns in der 48. Minute zurück ins Spiel brachte. Beide Teams wollten den Sieg. Henrick rettete uns kurz vor Schluss mit einer Monsterparade gegen den allein auf ihn zulaufenden Stürmer. Nächsten Samstag treffen wir dann auf Kunstrasen auf Ottobeuren, dem 2. der Liga. Auch hier müssen wir wieder eine saustarke Leistung abrufen, um den 1. Platz erneut zu verteidigen.
08.10.2022 TSV Ottobeuren - SG Obere Singold 7:2 2 x Kristian Vasic Das war heute ein gebrauchter Tag! Wir waren vorgewarnt. Der Gastgeber hat die stärkste Offensive der Liga. Wie in den letzten Partien wollten wir durch viel Einsatz das Spiel dominieren. Doch zum Einen kamen wir mit dem Kunstrasen nicht zurecht, und zum Anderen ließen wir den TSV in Hälfte eins fast ohne Gegenwehr das Spiel gestalten. So war die Partie bereits nach 20 Minuten entschieden. Da lagen wir bereits 5:0 hinten. Kristjan konnte zwar noch zwei Treffer erzielen, aber es ging mit 2:6 in die Pause. Die zweite Halbzeit gestalteten wir aggressiver und konnten einige gute Aktionen zeigen. Aber die Messe war gelesen und der letzte Wille hat dann gefehlt. Wir haken das ab! Wir können das besser und werden dies am kommenden Samstag daheim gegen Tussenhausen zeigen.
15.10.2022 SG Obere Singold - SV Tussenhausen 6:1 4 x Leo Glogger, Kristian Vasic, Linus Lang Heute gab es nur eine Richtung! Von Anfang an spielten wir nach vorn und schnürten die Gäste in deren eigenen Hälfte ein. Anfangs gingen wir zu fahrlässig mit unseren Chancen um, doch Leo brachte uns in der 15. Minute in Front. Kurz vorm Pausenpfiff erhöhte Kristjan auf 2:0. In der 2. Hälfte lief es dann wie am Schnürchen. Leo und Linus kombinierten auf der linken Seite und ließen es noch drei Mal klingeln. Nach dem Ehrentreffer zimmerte Niklas die Kugel noch an die Latte. Mit seinem 4. Treffer erhöhte Leo auf 6:1. Nun kommt es am kommenden Samstag zum Spitzenspiel gegen Amberg um die Tabellenführung.
22.10.2022 SG Obere Singold - SG Amberg/Wiedergeltingen 4:2 3 x Leo Glogger, Elias Burger  Zum Spitzenspiel gegen Amberg waren wir hochmotiviert, denn bei einem Sieg würden wir vorläufig auf Platz 1 in der Tabelle klettern. Mit voller Konzentration und Vollgasfussball überranten wir von Anfang an den Gegner. Bereits mit dem ersten Angriff waren wir in der ersten Minute erfolgreich. Leos Lattenschuss konnte Elias sauber abstauben. Danach gaben wir weiter Gas. Leo wirbelte auf Links und erzielte innerhalb 20 Minuten einen lupenreinen Hattrick. Derweil hielt Luca die Abwehr stabil, Manuel und Niklas beackerten im Mittelfeld die Gegner, die mit unserer körperbetonten Spielweise überhaupt nicht zurecht kamen. Per Foulelfmeter konnte Amberg noch vor der Pause verkürzen. In der 2. Hälfte mussten wir unser enormes Tempo herausnehmen, doch unsere Defensive ließ nichts mehr anbrennen. Der zweite Gegentreffer durch einen Handelfmeter kurz vor Schluss war nicht mehr entscheidend. Dieser Sieg war richtig verdient. Gratulation an das ganze Team.
29.10.2022 SG Auerbach/Stetten/Dirlewang - SG Obere Singold 0:2 Leo Glogger, Elias Burger Bei Temperaturen um 25° spielten wir heute wieder wie gewohnt hoch pressend. Von Anfang an kontrollierten wir Ball und Gegner. Nach ersten Chancen durch Manuel mit einem Distanzschuss aus 25 Metern an die Latte und Krsistjan konnte sich Leo nach feinem Pass durch Tim links durchsetzen und zum 1:0 einnetzen. In der 2. Hälfte das gleiche Bild. Auf dem schwer zu bespielenden Platz dominierten wir den Gegner, doch wir scheiterten oft am sehr guten Keeper oder waren teilweise zu überhastet. In der 50. Minute konnte sich Elias über rechts durchsetzen und mit dem 2. Treffer das Spiel entscheiden. Somit stehen wir nach sieben Spielen mit 16 Punkten wieder ganz oben in der Tabelle.
11.11.2022 TSV Mindelheim - SG Obere Singold 0:0   Um Herbstmeister zu werden, mussten wir den punktegleichen Tabellenführer aus Mindelheim schlagen. Das Match hatte den Titel "Spitzenspiel" absolut verdient. Gegen die beste Abwehr versuchten wir sehr früh zu pressen. Nach vielen intensiven Zweikämpfen sprangen Mitte der ersten Hälfte auch die ersten Chancen für uns heraus. In Halbzeit zwei gingen dann alle Spieler an ihr körperliches Limit. Beide Teams wollten unbedingt die Führung, aber beide Abwehrreihen waren heute bärenstark und ließen keine Treffer zu. So stehen nun am Ende der Vorrunde gleich drei Teams mit 17 Punkten an der Spitze (TSV Mindelheim, TSV Ottobeuren und wir!) Das wird eine spannende Rückrunde, die Ende April gegen die SpVgg Kaufbeuren beginnt.

 

Laden...

 

Torschützenliste

Platz

Name Tore
1 Leo Glogger 11
2 Elias Burger 9
3 Kristian Vasic 7
4 Linus Lang 1
4 Manuel Steck 1

Freundschaftspiele der E-Jugend Vorrunde:

Datum: Spielpaarung: Ergebnis: Torschützen:
       

Freundschaftspiele der E-Jugend Rückrunde:

Datum: Spielpaarung: Ergebnis: Torschützen: Spielbericht:
         
         

Hallen- und Sommerturniere E-1 Jugend

Sommerturnier SV Pforzen

Spielpaarung: Ergebnis: Torschützen: Spielbericht:
       

Einen Überblick auf die vergangene Saison können sie sich mit einem Klick auf den unteren Button verschaffen:

E1-Jugend

Trainer: E1

Name Telefon Handy E-Mail
Rico Borkert    017640746930 Rico.borkert@gmail.com
  www.tvwaal.de