www.tvwaal.de 
 
E2-Jugend
Zurück zur Startseite
Abteilung Fußball
 

 

 

Trainer:

Rudolf Bail

Trainingszeiten:

Montag und Mittwoch 16.30 - 18.00 Uhr

Nächstes Spiel:  

----

Spiele der E1-Jugend Vorrunde:

Datum. Spielpaarung Ergebnis Torschützen Spielbericht
26.09.2020 SG Stöttwang - TV Waal 

3:13

7 x Elias Burger, 2 x Jonas Siller, 
2 x Linus Lang 2, Dominik Willnecker, Leo Glogger
Die Jungs waren heute vor dem ersten Punktspiel hochmotiviert und wollten natürlich gewinnen! Wir waren gleich im Spiel drin und hatten zu Beginn etliche Chancen. Aber unser Gegner spielte auch nach vorne und kam etliche Mal gefährlich vors Tor. 
Der heute sehr gut aufgelegte Elias mit einem Hattrick schoss uns mit 3:0 Toren in Führung! Wir spielten weiter gut nach vorne und hatten Chancen im Minutentakt. Jonas und Linus hätten nachlegen müssen. Jeder meinte nun es läuft von alleine. Völlig überraschend kam der Gastgeber zum Anschluss Treffer! Kurz darauf kassierten wir noch das 2 Tor. Jetzt machte der Gegner Druck. Unser Torwart Michael ( heute mit etlichen Paraden) hielt sein Tor bis zur Halbzeit jedoch sauber. 
Nach dem Wechsel zeigten wir aber wer das bessere Team ist. Linus schoss bald das 4:2 ! Dann wiederum Elias mit seinem zweiten Hattrick ( = 3 Tore in Folge ) brachte uns mit 7:2 nach vorn! Linus erhöhte mit seinem zweiten Treffer auf 8:2! Jetzt wollte natürlich jeder mal ein Tor machen. Leo ( der heute unseren Abwehrchef Matthäus ersetzte) nach Sololauf zum 9:2! Die Hauherren verkürzten auf 3:9
Jonas zum 10:3 , Dominik zum 11:3 und wiederum Jonas zum 12:3! Elias mit seinem 7 Treffer erzielte den 13:3 Endstand. 
Eine gute Leistung unseres Teams.
Bei 13 erzielten Toren kann man nicht viel meckern. Nur vor dem Tor darf man auch mal den besser positionierten Mitspieler anspielen
03.10.2020 TV Waal - SV Pforzen 7:1 3 x Jonas Siller, 3 x Leo Glogger, Elias Burger Die E2 zeigte sich heute wieder spielfreudig. Nur in der ersten Halbzeit taten sie sich etwas schwer, weil sie gegen den Wind spielen mußten. Von Beginn an erarbeiteten sie sich Chancen nur mit dem Tore schießen klappte es nicht. Die körperlich etwas unterlegen Gäste spielten mit Windunterstützung gut mit und waren immer gefährlich. Jonas erlöste uns mit einem direkt verwandelten Eckball und machte das 1:0 ! Bald darauf erzielte Jonas noch das 2:0! Nach einem Eckball köpfte ein frei stehender Pforzner bis dahin zum verdienten 1:2 Anschlusstreffer ein. 
Nach der Pause kamen wir mit Windunterstützung wieder zu vielen Möglichkeiten. Diesmal klappte es auch mit dem Tore schießen. Zwei Tore durch Leo der sich immer wieder gut durchsetzen konnte brachte uns einen beruhigenden 4:1 Vorsprung. Jonas mit seinem dritten Tor erhöhte noch zum 5:1! Die vereinzelten Chancen der Pforzener hielt unser Torwart Michael der heute wieder ein sicherer Rückhalt war. Unser schönster Spielzug brachte das 6:1! Leo auf Jonas, der Wiederum links auf Leo durchspielte. Der setzte sich auf der linken Außenseite durch und passte in die Mitte auf den frei stehenden Elias. Elias hatte keine Mühe und machte sein Tor. Leo nach einem Lauf ab der Mittellinie netzte noch zum 7:1 Endstand ein.
09.10.2020 SC Lindenberg - TV Waal  8:3 2 x Jonas Siller, Elias Burger ohne Bericht
17.10.2020 TV Waal - FSV Lamerdingen 7:4 3 x Elias Burger, 2 x Philipp Lang, 2 x Matthäus Port Die E2 heute bei ihrem letzten Vorrundenspiel wurde verstärkt von einigen F-Jugend Spielern.
Nach einer Ecke, vierte Minute, staubte Matthäus zum 1:0 ab. So ging es weiter. Zweimal Philipp zum 2:0 und 3:0! Wir spielten gut nach vorne und hatte das Spiel unter Kontrolle. Freistoß von der Mittellinie - genau unter die Latte 1:3! Aber wir spielten weiter und Elias erhöhte auf 4:1. Matthäus mit seinem zweiten Treffer machte das 5:1! Ein beruhigender Vorsprung. Bei uns lies die Konzentration nach und Lamerdingen wurde stärker. Noch vor der Pause verkürzte Lamerdingen mit zwei Toren auf 3:5! 
Nach der Halbzeit machten die Gäste ziemlich Druck. Unsere Abwehr war gefordert. Die Gäste schossen das 4:5! Nun drohte das Spiel zu kippen. Aber wir hielten dagegen und kamen zu Konterchancen. Es dauerte aber etwas bis uns Elias erlöste. Er erhöhte mit zwei Treffern auf 7:4! Nun beruhigte sich das Spiel etwas. Chancen gab es aber noch auf beiden Seiten. Nur keine Tore mehr. Für die Zuschauer ein spannendes Spiel und ein schöner Abschluss für die E2

Momentane Platzierung: 

Platz: 0  Punkte: 0  Torverhältnis:  0:0 (0)

 

 

Laden...

 

Torschützenliste

Platz

Name

Tore

1 Elias Burger 12
2 Jonas Siller 7
3 Leo Glogger 4
3 Linus Lang 4
4 Matthäus Port 2
5 Dominik Willnecker 1

Freundschaftspiele der E-Jugend Vorrunde:

Datum: Spielpaarung: Ergebnis: Torschützen:
       

Freundschaftspiele der E-Jugend Rückrunde:

Datum: Spielpaarung: Ergebnis: Torschützen: Spielbericht:
         
         

Hallen- und Sommerturniere E-1 Jugend

Sommerturnier SV Pforzen

Spielpaarung: Ergebnis: Torschützen: Spielbericht:
       

Neue Trikots für die E-Jugend Teams des TV Waal

Dank der großzügigen Spende der Baufirma Johann Staltmayr KG aus Forst bei Wessobrunn laufen die beiden E-Jugend Teams des TV Waal in dieser Saison mit tollen neuen Trikots auf. Schwarz und Weiß sind die Vereinsfarben der Abteilung Fußball. Und in Schwarz und Weiß sollte auch das neue Outfit gehalten sein. Als „rundherum gelungen“ resümierten die Eltern und Spieler die neuen Trikots.

Nachdem sich im Sommer die gesamte Nachwuchsabteilung der Kleinfeldmannschaften (E-, F- und G-Jugend) dank des neuen Ausrüstervertrags mit PIO´s Sportshop in Landsberg/Lech einheitlich einkleiden konnte, ist es den Verantwortlichen gelungen, die Firma Johann Staltmayr Bauunternehmen KG aus Forst bei Wessobrunn als Sponsor für die Trikots der E-Jugend Teams zu finden.

Mit vollem Engagement waren die Jugendtrainer in den Sommerferien nicht nur mit einem Angebot von mehr als zehn Trainingseinheiten für die E-Jugend beschäftigt, sie hatten es sich auch zur Aufgabe gemacht, neue Spielerkabinen auf dem Nebenplatz zu erstellen. Christoph Mock (Betreuer der E-Jugend) und sein Bauteam hat es mit Unterstützung der Trainer geschafft, diese neuen Kabinen am Sportplatz aufzurichten. Somit sind ab sofort die Spieler und auch die Betreuer in der kommenden kühleren Jahreszeit vor Wind und Wetter besser geschützt.

Seit Mitte September rollt nun wieder der Ball für die knapp 50 Nachwuchskicker der Kleinfeldmannschaften, und alle Mädchen und Jungen sind mit sehr viel Einsatz dabei. Während die G-Jugend des TV Waal an einzelnen Turnieren teilnimmt, spielt die F-Jugend in der Fairplay-Liga. Die beiden E-Jugend Mannschaften spielen sehr erfolgreich in den U11-Ligen des Ostallgäus. Das Sommertraining scheint sich ausgezahlt zu haben. Denn während die E2-Jugend (Jahrgang 2008) im gesicherten Mittelfeld steht, spielt die E1-Jugend (Jahrgang 2007) bisher noch ungeschlagen um die Herbstmeiserschaft.

Im Jugendbereich nutzen aber nicht nur die die vier Kleinfeldmannschaften das Sportgelände des TV Waal. Weitere sechs Jugendmannschaften der höheren Altersklassen (ab Jahrgang 2006 und älter) absolvieren hier ihre Meisterschaftsrunde in der Spielgemeinschaft der JFG Obere Singold (TV Waal, FC Jengen und SV Oberostendorf).

Im Bild: Dirk Ückert (2. Vorstand TV Waal) übergibt Daniela Staltmayr als Dankeschön für die großzügige Spende einen Vereinswimpel.

Im Bild: Die Nachwuchskicker der E1- und E2-Jugend des TV Waal zusammen mit ihren Trainern Rainer Wiedemann und Dirk Ückert sowie Daniela Staltmayr (Sponsor der Trikots) zusammen mit ihren Kindern.

Einen Überblick auf die vergangene Saison können sie sich mit einem Klick auf den unteren Button verschaffen:

E1-Jugend

Trainer: E1

Name Telefon Handy E-Mail
Rudolf Bail    0152- 29839033  
  www.tvwaal.de